Unsere Bio-Kultivierung

Eine Produktion der du vertrauen kannst

Ad.Mont befindet sich im Herzen der Steiermark, wo wir unser hochwertiges CBD mit Respekt für die Umwelt anbauen. Wir legen dabei einen besonderen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Dies bedeutet, dass wir beim Anbau auf den Einsatz von chemischen Pestiziden, Herbiziden und synthetischen Düngemitteln verzichten.

Ein weiterer entscheidender Aspekt des CBD-Anbaus ist die Erhaltung der genetischen Vielfalt der Cannabispflanzen. Durch den Einsatz von traditionellen Anbautechniken tragen wir zur Bewahrung von alten, bewährten Cannabissorten bei. Dies ist nicht nur wichtig für die kulturelle Vielfalt, sondern auch für die Schaffung einer robusten genetischen Grundlage, die den Pflanzen hilft, sich an verschiedene Umweltbedingungen anzupassen.

Einblick in unseren Hanfanbau

Regionaler Hanfanbau in Österreich

Wir bauen unser Cannabispflanzen mit Liebe per Hand im grünen Herzen der Steiermark an. Dafür nutzen wir ausschließlich EU zertifizierte Hanfsorten [2]. Unsere Hanfpflanzen gedeihen auf 146.000 m² in einer der größten Hanf-Glashausproduktionen Europas. Für unsere Bio-Kultivation nutzen wir Solarenergie sowie wiederverwendbaren Werkstoffe. Durch eine verantwortungsvolle Ressourcennutzung schaffen wir die Grundlage dafür, den Boden für unsere Pflanzen zu erhalten und sogar 90% des verwendeten Wassers wiederzuverwenden und unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Dieses Bild zeigt unseren Hanfanbau Österreich. Eine Mitarbeiterin setzt Hanf-Stecklinge in die Erde ein.

Ernte per hand

Bei uns wird noch traditionell per Hand geerntet. Und das mit gutem Grund. Denn im Gegensatz zu maschineller Ernte ermöglicht die sorgfältige Handarbeit eine selektive und präzise Ernte, bei der jede Pflanze individuell beurteilt werden kann. Diese ermöglicht es den Erntehelfern, die hochwertigsten Pflanzen zu erkennen und von ihnen zu pflücken, was letztendlich die Qualität des Endprodukts erheblich steigert. Die Ernte erfordert ein tiefes Verständnis für die Pflanzen und ihre Wachstumszyklen. Die Erntehelfer sind in der Lage, den optimalen Zeitpunkt für die Ernte abzuschätzen. Dieses Wissen und die Fähigkeit zur sorgfältigen Auswahl tragen dazu bei, dass die geernteten Blätter reich an Cannabinoiden, Terpenen und anderen wertvollen Verbindungen sind.

„Die Ernte per Hand ist ein symbolischer Akt, der nicht nur die Qualität des Endprodukts steigert, sondern auch das Engagement für handwerkliche Präzision, Nachhaltigkeit und die Wertschätzung der Natur betont.“

Trocknungsprozess

Nach der Ernte, beginnt der Trocknungsprozess, der eine sorgfältige Handhabung und Aufmerksamkeit erfordert. Der Zweck des Trocknens liegt darin, überschüssige Feuchtigkeit aus den Blüten zu entfernen, ohne dabei die empfindlichen Cannabinoide, Terpene und anderen Verbindungen zu beschädigen. Während des Trocknens verändert sich die Textur der Blüten allmählich von saftig und prall zu einer leicht spröden Konsistenz. Dieser Prozess kann einige Tage bis zu einer Woche dauern, je nach den klimatischen Bedingungen und der gewählten Methode. Der sorgfältige Trocknungsprozess ist ein unverzichtbarer Schritt, um hochwertige CBD-Blüten zu erhalten. Es ist ein Prozess, bei dem Fachwissen und Geduld zusammenspielen, um ein Produkt bester Qualität zu schaffen.

Dieses Bild zeigt einen Einblick in die Produktion von CBD. Eine Mitarbeiterin hält eine Cannabisblüte in Händen während weitere Mitarbeiterinnen im Hintergrund Blüten inspezieren und sortieren.

In-house Extraktion

Die Extraktion von CBD ist ein zentraler Schritt bei der Gewinnung der wertvollen Cannabinoide aus der Hanfpflanze. Es gibt verschiedene Methoden, um CBD zu extrahieren, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Wir haben uns aufgrund der zahlreichen Vorteile für die CO2-Extraktion entschieden, die wir in selbst in-house durchführen.

CO2-Extraktion ist eine hochmoderne Methode, die aufgrund ihrer Präzision und Effizienz sehr beliebt. Sie basiert auf der Verwendung von überkritischem Kohlendioxid (CO2), das unter hohen Druck gebracht wird, um CBD und andere wertvolle Verbindungen aus den Hanfblättern zu lösen. Diese Methode erfordert Fachwissen und spezialisierte Ausrüstung. Unsere Entscheidung, die CO2-Extraktion intern durchzuführen, ermöglicht uns eine höhere Kontrolle über den gesamten Prozess, von der Auswahl der Hanfpflanzen bis zur Gewinnung des CBD-Extrakts. Dieser Ansatz sichert nicht nur die Qualität unseres Endprodukts, sondern betont auch unser Engagement für Transparenz, Nachhaltigkeit und höchste Standards in der CBD-Herstellung.

Reinigung

Um sicherzustellen, dass unser CBD-Extrakt höchste Qualität aufweist und den Erwartungen unserer Kunden gerecht wird, durchläuft er einen gründlichen Reinigungsprozess. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung, da er sicherstellt, dass der Extrakt frei von Verunreinigungen ist. Unsere Verpflichtung zur Qualitätssicherung spiegelt sich in jedem Schritt unseres Produktionsprozesses wider, einschließlich der Reinigung des CBD-Extrakts. Wir setzen auf modernste Technologien und Verfahren, um sicherzustellen, dass unser Produkt die höchsten Qualitätsstandards erfüllt und die Erwartungen unserer Kunden übertreffen kann.

Strenge Qualitätskontrollen

Die Qualität und Reinheit unseres CBD-Extrakts haben für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund unterziehen wir unseren CBD-Extrakt strengen und umfassenden Qualitätstests, bevor er den nächsten Schritten der Weiterverarbeitung zugeführt wird.

Unsere Qualitätstestverfahren sind darauf ausgerichtet sicherzustellen, dass jeder Batch unseres CBD-Extrakts den höchsten Standards entspricht. Diese Tests umfassen eine gründliche Analyse auf verschiedene Parameter, einschließlich des Cannabinoidgehalts und der Abwesenheit potenziell schädlicher Verunreinigungen wie Schwermetalle und Pestizide. Jegliche Abweichungen werden sorgfältig erfasst und analysiert, um sicherzustellen, dass nur Produkte von höchster Qualität weiterverarbeitet und letztlich unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden.

„Die Durchführung dieser Tests ermöglicht es uns, sicherzustellen, dass unser CBD-Extrakt nicht nur die besten Qualitätsstandards erfüllt, sondern auch konsistent in seiner Zusammensetzung und Potenz ist.“

Stätige Innovation

Unser Expertenteam ist kontinuierlich bestrebt, die Qualität unserer CBD-Extrakte zu verbessern. Durch eine Kombination aus tiefem Fachwissen, innovativer Forschung und Motivation setzen wir uns stets dafür ein, unsere Produkte auf das nächste Level zu heben.

Die regelmäßige Überprüfung unserer Extraktions- und Herstellungsprozesse ermöglicht es uns, Potenziale zur Optimierung zu identifizieren. Unser Expertenteam analysiert Daten, führt Experimente durch und erprobt neue Technologien, um die Reinheit, den Cannabinoidgehalt und das Terpenprofil unserer CBD-Extrakte zu verfeinern. Ein wichtiger Aspekt dieses kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist auch das Feedback unserer Kunden. Wir hören aufmerksam zu, um ihre Bedürfnisse und Erwartungen besser zu verstehen. Diese wertvollen Einblicke helfen uns, gezielt auf die Anforderungen unserer Kunden einzugehen und Produkte zu entwickeln, die ihren Ansprüchen gerecht werden.

„Ein wichtiger Aspekt dieses kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist auch das Feedback unserer Kunden. „

Bild einer Glasflasche mit CBD Öl hochdosiert. Bio CBD Öl CO2 Extraktion: Auf diesem Bild sind die Hände eines Chemikers zu sehen, der ein Fläschchen Hanfsamenöl CBD nach CO2 Extraktion Hanf hält.

Indoor Hanfanbau

Der Indoor-Glashaus-Hanf-Anbau gewinnt in der Cannabis-Industrie zunehmend an Bedeutung, und das aus guten Gründen. Diese Anbaumethode bietet eine Reihe von Vorteilen, die sowohl die Qualität als auch die Steuerung des Anbauprozesses optimieren.

Einer der entscheidenden Vorteile des Indoor-Glashaus-Anbaus liegt in der präzisen Kontrolle über die Umgebungsbedingungen. Dies ermöglicht es den Züchtern, ein ideales Mikroklima zu schaffen, das die Pflanzen in jedem Wachstumsstadium optimal unterstützt. Durch diese sorgfältige Kontrolle können Züchter sicherstellen, dass die Pflanzen optimale Bedingungen erhalten, um gesund zu wachsen und reich an Cannabinoiden und Terpenen zu sein. Der Indoor-Glashaus-Anbau minimiert auch das Risiko von Schädlingsbefall und Krankheiten.

„Die Kombination aus geschütztem Raum und kontrollierten Bedingungen beim Indoor-Glashaus-Anbau trägt dazu bei, qualitativ hochwertige Hanfprodukte mit reichen Cannabinoid- und Terpenprofilen zu erzeugen, die den hohen Ansprüchen der Verbraucher gerecht werden.“

Erntezeit

Das Ermitteln der optimalen Erntezeit bedarf Expertenwissen. Sie müssen die Cannabispflanzen und ihren Zustand genau beobachten und so den perfekten Zeitpunkt für die Ernte wählen, um höchste Qualität und Potenz der entstehenden CBD-Produkte gewährleisten zu können. Die Erntezeit variiert bei den verschiedenen Hanfsorten, den Bedingungen beim Anbau und den gewünschten Produkten. Aber generell gibt es folgende Richtlinien:

Hanfanbau für CBD-Öl: Für die Gewinnung von Cannabidiol erfolgt die Ernte im Allgemeinen nach 8 bis 12 Wochen. Wird eine gewünschte Zusammensetzung von Cannabinoiden gewünscht, so muss dies bei den Anbauzielen berücksichtigt werden. Manche Sorten werden sogar erst nach 24 Wochen geerntet. August und September sind die beliebtesten Ernte-Monate.

Hanfsamen Anbau: Wenn der Fokus auf der Produktion von Hanfsamen liegt, ist die optimale Erntezeit erreicht, wenn die Samen ihre volle Reife erreicht haben. Dies ist normalerweise zwischen 14 und 17 Wochen nach der Aussaat der Fall.

Hanf für Fasern: Bei der Gewinnung von Hanffasern ist der optimale Erntezeitpunkt erreicht, wenn die Pflanze vollständig ausgereift ist und die Fasern ihre maximale Entwicklung erreicht haben. Üblicherweise tritt dies zwischen 7 und 9 Wochen nach der Aussaat auf.

Schon gewusst, dass Hanfsamen viel Omega 3 enthalten? Erfahre hier mehr über die wertvollen Eigenschaften

Bestseller
34,90 
24,90 

Verschiedene Hanfsorten

Der moderne Markt bietet eine Fülle von Hanfsorten, die für verschiedene Zwecke angebaut werden können. Zahlreiche Nutzhanfsorten sind in der EU für den landwirtschaftlichen Anbau zugelassen – für Hanffasern, Samen und CBD-Produkte. [4] Einige sind spezialisiert auf die Gewinnung von Fasern für Textilien und Baustoffe, während andere auf die Produktion von CBD für Kosmetika abzielen. Die Sortenvielfalt ermöglicht es, die Hanfsorte auszuwählen, die am besten zu den jeweiligen Zielen und Umweltbedingungen passt.

Die Hanfsorte Finola ist eine der beliebstesten in der EU und eignet sich gut für den Anbau in mitteleurpäischem Klima. Sie ist eine ideale Kombination aus hohem CBD Gehalt, niedrigem THC Gehalt und robustem Wachstumsverhalten, was sie zur bevorzugten Wahl für die Kultivierung von Hanf zur Herstellung von hochwertigen CBD-Produkten macht. Ihre Zuverlässigkeit und Qualität machen sie zu einer Schlüsselkomponente in der CBD-Industrie und ermöglichen es den Produzenten, erstklassige Produkte mit gewünschtem CBD THC Gehalt herzustellen, die den Anforderungen und Erwartungen der Verbraucher gerecht werden.

Hanfsamen nachhaltiger Anbau

In Österreich, sowie in vielen weiteren EU Ländern ist Hanfanbau legal. [5] Hanf ist eine robuste Pflanze, die wenig Wasser und Pestizide benötigt. Durch den umweltschonenden Anbau von Hanfsamen wird der Boden geschützt und die Biodiversität gefördert. Dies trägt zur Erhaltung unserer Ökosysteme bei und reduziert den ökologischen Fußabdruck der Landwirtschaft. Hanfsamen einpflanzen trägen zudem zur Bodengesundheit bei, da sie Stickstoff zurück in den Boden bringen und so die Notwendigkeit chemischer Düngemittel verringern.

Fazit

Unser Hanfanbau ist eine Symbiose aus traditionellen Werten, modernen Techniken und nachhaltigem Denken. Wir sind bestrebt, nicht nur Produkte höchster Qualität zu liefern, sondern auch einen Beitrag zur Umwelt und zur Weiterentwicklung der CBD-Industrie zu leisten. Vertrauen, Qualität und Nachhaltigkeit sind die Eckpfeiler unserer Mission.

  • [1] AGES. CBD. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
  • [2] EUR Lex. Gemeinsamer Sortenkatalog für landwirtschaftliche Pflanzenarten Ergänzung 2023/1 (Text von Bedeutung für den EWR) 2023/C 33/0. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 08.09.23)
  • [3] Europäische Kommission. Hanfanbau in der EU. Verwendungszwecke von Hanf. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
  • [4] EUR Lex. Verordnung (EU) 2021/2115 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 2. Dezember 2021 mit Vorschriften für die Unterstützung der von den Mitgliedstaaten im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik zu erstellenden und durch den Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL) und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zu finanzierenden Strategiepläne (GAP-Strategiepläne) und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 1305/2013 sowie der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 [Quelle]
  • [5] Europäische Kommission. Hanfanbau in der EU. Abrufbar unter: [Quelle]

Eine Produktion der du vertrauen kannst

Ad.Mont befindet sich im Herzen der Steiermark, wo wir unser hochwertiges CBD [1] mit Respekt für die Umwelt anbauen. Wir legen dabei einen besonderen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Dies bedeutet, dass wir beim Anbau auf den Einsatz von chemischen Pestiziden, Herbiziden und synthetischen Düngemitteln verzichten.

Ein weiterer entscheidender Aspekt des CBD-Anbaus ist die Erhaltung der genetischen Vielfalt der Cannabispflanzen. Durch den Einsatz von traditionellen Anbautechniken tragen wir zur Bewahrung von alten, bewährten Cannabissorten bei. Dies ist nicht nur wichtig für die kulturelle Vielfalt, sondern auch für die Schaffung einer robusten genetischen Grundlage, die den Pflanzen hilft, sich an verschiedene Umweltbedingungen anzupassen.

Einblick in unseren Hanfanbau

Regionaler Hanfanbau in Österreich

Wir bauen unser Cannabispflanzen mit Liebe per Hand im grünen Herzen der Steiermark an. Dafür nutzen wir ausschließlich EU zertifizierte Hanfsorten [2]. Unsere Hanfpflanzen gedeihen auf 146.000 m² in einer der größten Hanf-Glashausproduktionen Europas. Für unsere Bio-Kultivation nutzen wir Solarenergie sowie wiederverwendbaren Werkstoffe. Durch eine verantwortungsvolle Ressourcennutzung schaffen wir die Grundlage dafür, den Boden für unsere Pflanzen zu erhalten und sogar 90% des verwendeten Wassers wiederzuverwenden und unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Dieses Bild zeigt unseren Hanfanbau Österreich. Eine Mitarbeiterin setzt Hanf-Stecklinge in die Erde ein.

Ernte per Hand

Bei uns wird noch traditionell per Hand geerntet. Und das mit gutem Grund. Denn im Gegensatz zu maschineller Ernte ermöglicht die sorgfältige Handarbeit eine selektive und präzise Ernte, bei der jede Pflanze individuell beurteilt werden kann. Diese ermöglicht es den Erntehelfern, die hochwertigsten Pflanzen zu erkennen und von ihnen zu pflücken, was letztendlich die Qualität des Endprodukts erheblich steigert. Die Ernte erfordert ein tiefes Verständnis für die Pflanzen und ihre Wachstumszyklen. Die Erntehelfer sind in der Lage, den optimalen Zeitpunkt für die Ernte abzuschätzen. Dieses Wissen und die Fähigkeit zur sorgfältigen Auswahl tragen dazu bei, dass die geernteten Blätter reich an Cannabinoiden, Terpenen und anderen wertvollen Verbindungen sind.

light bulb icon green light

„Die Ernte per Hand ist ein symbolischer Akt, der nicht nur die Qualität des Endprodukts steigert, sondern auch das Engagement für handwerkliche Präzision, Nachhaltigkeit und die Wertschätzung der Natur betont.“

Trocknungsprozess

Nach der Ernte, beginnt der Trocknungsprozess, der eine sorgfältige Handhabung und Aufmerksamkeit erfordert. Der Zweck des Trocknens liegt darin, überschüssige Feuchtigkeit aus den Blüten zu entfernen, ohne dabei die empfindlichen Cannabinoide, Terpene und anderen Verbindungen zu beschädigen. Während des Trocknens verändert sich die Textur der Blüten allmählich von saftig und prall zu einer leicht spröden Konsistenz. Dieser Prozess kann einige Tage bis zu einer Woche dauern, je nach den klimatischen Bedingungen und der gewählten Methode. Der sorgfältige Trocknungsprozess ist ein unverzichtbarer Schritt, um hochwertige CBD-Blüten zu erhalten. Es ist ein Prozess, bei dem Fachwissen und Geduld zusammenspielen, um ein Produkt bester Qualität zu schaffen.

Dieses Bild zeigt einen Einblick in die Produktion von CBD. Eine Mitarbeiterin hält eine Cannabisblüte in Händen während weitere Mitarbeiterinnen im Hintergrund Blüten inspezieren und sortieren.

In-house Extraktion

Die Extraktion von CBD ist ein zentraler Schritt bei der Gewinnung der wertvollen Cannabinoide aus der Hanfpflanze. Es gibt verschiedene Methoden, um CBD zu extrahieren, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Wir haben uns aufgrund der zahlreichen Vorteile für die CO2-Extraktion entschieden, die wir in selbst in-house durchführen.

CO2-Extraktion ist eine hochmoderne Methode, die aufgrund ihrer Präzision und Effizienz sehr beliebt. Sie basiert auf der Verwendung von überkritischem Kohlendioxid (CO2), das unter hohen Druck gebracht wird, um CBD und andere wertvolle Verbindungen aus den Hanfblättern zu lösen. Diese Methode erfordert Fachwissen und spezialisierte Ausrüstung. Unsere Entscheidung, die CO2-Extraktion intern durchzuführen, ermöglicht uns eine höhere Kontrolle über den gesamten Prozess, von der Auswahl der Hanfpflanzen bis zur Gewinnung des CBD-Extrakts. Dieser Ansatz sichert nicht nur die Qualität unseres Endprodukts, sondern betont auch unser Engagement für Transparenz, Nachhaltigkeit und höchste Standards in der CBD-Herstellung.

Reinigung

Um sicherzustellen, dass unser CBD-Extrakt höchste Qualität aufweist und den Erwartungen unserer Kunden gerecht wird, durchläuft er einen gründlichen Reinigungsprozess. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung, da er sicherstellt, dass der Extrakt frei von Verunreinigungen ist. Unsere Verpflichtung zur Qualitätssicherung spiegelt sich in jedem Schritt unseres Produktionsprozesses wider, einschließlich der Reinigung des CBD-Extrakts. Wir setzen auf modernste Technologien und Verfahren, um sicherzustellen, dass unser Produkt die höchsten Qualitätsstandards erfüllt und die Erwartungen unserer Kunden übertreffen kann.

Strenge Qualitätskontrollen

Die Qualität und Reinheit unseres CBD-Extrakts haben für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund unterziehen wir unseren CBD-Extrakt strengen und umfassenden Qualitätstests, bevor er den nächsten Schritten der Weiterverarbeitung zugeführt wird.

Unsere Qualitätstestverfahren sind darauf ausgerichtet sicherzustellen, dass jeder Batch unseres CBD-Extrakts den höchsten Standards entspricht. Diese Tests umfassen eine gründliche Analyse auf verschiedene Parameter, einschließlich des Cannabinoidgehalts und der Abwesenheit potenziell schädlicher Verunreinigungen wie Schwermetalle und Pestizide. Jegliche Abweichungen werden sorgfältig erfasst und analysiert, um sicherzustellen, dass nur Produkte von höchster Qualität weiterverarbeitet und letztlich unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden.

light bulb icon green light

„Die Durchführung dieser Tests ermöglicht es uns, sicherzustellen, dass unser CBD-Extrakt nicht nur die besten Qualitätsstandards erfüllt, sondern auch konsistent in seiner Zusammensetzung und Potenz ist.“

Stätige Innovation

Unser Expertenteam ist kontinuierlich bestrebt, die Qualität unserer CBD-Extrakte zu verbessern. Durch eine Kombination aus tiefem Fachwissen, innovativer Forschung und Motivation setzen wir uns stets dafür ein, unsere Produkte auf das nächste Level zu heben.

Die regelmäßige Überprüfung unserer Extraktions- und Herstellungsprozesse ermöglicht es uns, Potenziale zur Optimierung zu identifizieren. Unser Expertenteam analysiert Daten, führt Experimente durch und erprobt neue Technologien, um die Reinheit, den Cannabinoidgehalt und das Terpenprofil unserer CBD-Extrakte zu verfeinern. Ein wichtiger Aspekt dieses kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist auch das Feedback unserer Kunden. Wir hören aufmerksam zu, um ihre Bedürfnisse und Erwartungen besser zu verstehen. Diese wertvollen Einblicke helfen uns, gezielt auf die Anforderungen unserer Kunden einzugehen und Produkte zu entwickeln, die ihren Ansprüchen gerecht werden.

light bulb icon green light

„Ein wichtiger Aspekt dieses kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist auch das Feedback unserer Kunden. „

Bild einer Glasflasche mit CBD Öl hochdosiert. Bio CBD Öl CO2 Extraktion: Auf diesem Bild sind die Hände eines Chemikers zu sehen, der ein Fläschchen Hanfsamenöl CBD nach CO2 Extraktion Hanf hält.

Indoor Hanfanbau

Der Indoor-Glashaus-Hanf-Anbau gewinnt in der Cannabis-Industrie zunehmend an Bedeutung, und das aus guten Gründen. Diese Anbaumethode bietet eine Reihe von Vorteilen, die sowohl die Qualität als auch die Steuerung des Anbauprozesses optimieren.

Einer der entscheidenden Vorteile des Indoor-Glashaus-Anbaus liegt in der präzisen Kontrolle über die Umgebungsbedingungen. Dies ermöglicht es den Züchtern, ein ideales Mikroklima zu schaffen, das die Pflanzen in jedem Wachstumsstadium optimal unterstützt. Durch diese sorgfältige Kontrolle können Züchter sicherstellen, dass die Pflanzen optimale Bedingungen erhalten, um gesund zu wachsen und reich an Cannabinoiden und Terpenen zu sein. Der Indoor-Glashaus-Anbau minimiert auch das Risiko von Schädlingsbefall und Krankheiten.

light bulb icon green light

„Die Kombination aus geschütztem Raum und kontrollierten Bedingungen beim Indoor-Glashaus-Anbau trägt dazu bei, qualitativ hochwertige Hanfprodukte mit reichen Cannabinoid- und Terpenprofilen zu erzeugen, die den hohen Ansprüchen der Verbraucher gerecht werden.“

Erntezeit

Das Ermitteln der optimalen Erntezeit bedarf Expertenwissen. Sie müssen die Cannabispflanzen und ihren Zustand genau beobachten und so den perfekten Zeitpunkt für die Ernte wählen, um höchste Qualität und Potenz der entstehenden CBD-Produkte gewährleisten zu können. Die Erntezeit variiert bei den verschiedenen Hanfsorten, den Bedingungen beim Anbau und den gewünschten Produkten. Aber generell gibt es folgende Richtlinien:

Hanfanbau für CBD-Öl: Für die Gewinnung von Cannabidiol erfolgt die Ernte im Allgemeinen nach 8 bis 12 Wochen. Wird eine gewünschte Zusammensetzung von Cannabinoiden gewünscht, so muss dies bei den Anbauzielen berücksichtigt werden. Manche Sorten werden sogar erst nach 24 Wochen geerntet. August und September sind die beliebtesten Ernte-Monate.

Hanfsamen Anbau: Wenn der Fokus auf der Produktion von Hanfsamen liegt, ist die optimale Erntezeit erreicht, wenn die Samen ihre volle Reife erreicht haben. Dies ist normalerweise zwischen 14 und 17 Wochen nach der Aussaat der Fall.

Hanf für Fasern: Bei der Gewinnung von Hanffasern ist der optimale Erntezeitpunkt erreicht, wenn die Pflanze vollständig ausgereift ist und die Fasern ihre maximale Entwicklung erreicht haben. Üblicherweise tritt dies zwischen 7 und 9 Wochen nach der Aussaat auf. [3]

light bulb icon green light

Schon gewusst, dass Hanfsamen viel Omega 3 enthalten? Erfahre hier mehr über die wertvollen Eigenschaften

Bestseller
34,90 
24,90 
44,90 

Verschiedene Hanfsorten

Der moderne Markt bietet eine Fülle von Hanfsorten, die für verschiedene Zwecke angebaut werden können. Zahlreiche Nutzhanfsorten sind in der EU für den landwirtschaftlichen Anbau zugelassen – für Hanffasern, Samen und CBD-Produkte. [4] Einige sind spezialisiert auf die Gewinnung von Fasern für Textilien und Baustoffe, während andere auf die Produktion von CBD für Kosmetika abzielen. Die Sortenvielfalt ermöglicht es, die Hanfsorte auszuwählen, die am besten zu den jeweiligen Zielen und Umweltbedingungen passt.

Die Hanfsorte Finola ist eine der beliebstesten in der EU und eignet sich gut für den Anbau in mitteleurpäischem Klima. Sie ist eine ideale Kombination aus hohem CBD Gehalt, niedrigem THC Gehalt und robustem Wachstumsverhalten, was sie zur bevorzugten Wahl für die Kultivierung von Hanf zur Herstellung von hochwertigen CBD-Produkten macht. Ihre Zuverlässigkeit und Qualität machen sie zu einer Schlüsselkomponente in der CBD-Industrie und ermöglichen es den Produzenten, erstklassige Produkte mit gewünschtem CBD THC Gehalt herzustellen, die den Anforderungen und Erwartungen der Verbraucher gerecht werden.

Hanfsamen nachhaltiger Anbau

In Österreich, sowie in vielen weiteren EU Ländern ist Hanfanbau legal. [5] Hanf ist eine robuste Pflanze, die wenig Wasser und Pestizide benötigt. Durch den umweltschonenden Anbau von Hanfsamen wird der Boden geschützt und die Biodiversität gefördert. Dies trägt zur Erhaltung unserer Ökosysteme bei und reduziert den ökologischen Fußabdruck der Landwirtschaft. Hanfsamen einpflanzen trägen zudem zur Bodengesundheit bei, da sie Stickstoff zurück in den Boden bringen und so die Notwendigkeit chemischer Düngemittel verringern.

Fazit

Unser Hanfanbau ist eine Symbiose aus traditionellen Werten, modernen Techniken und nachhaltigem Denken. Wir sind bestrebt, nicht nur Produkte höchster Qualität zu liefern, sondern auch einen Beitrag zur Umwelt und zur Weiterentwicklung der CBD-Industrie zu leisten. Vertrauen, Qualität und Nachhaltigkeit sind die Eckpfeiler unserer Mission.

  • [1] AGES. CBD. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
  • [2] EUR Lex. Gemeinsamer Sortenkatalog für landwirtschaftliche Pflanzenarten Ergänzung 2023/1 (Text von Bedeutung für den EWR) 2023/C 33/0. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 08.09.23)
  • [3] Europäische Kommission. Hanfanbau in der EU. Verwendungszwecke von Hanf. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
  • [4] EUR Lex. Verordnung (EU) 2021/2115 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 2. Dezember 2021 mit Vorschriften für die Unterstützung der von den Mitgliedstaaten im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik zu erstellenden und durch den Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL) und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zu finanzierenden Strategiepläne (GAP-Strategiepläne) und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 1305/2013 sowie der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
  • [5] Europäische Kommission. Hanfanbau in der EU. Abrufbar unter: [Quelle] (zugegriffen am 25.08.23)
newsletter

Du willst keine Artikel mehr verpassen!

Freu dich auf regelmäßig neue, spannende Beiträge, Aktionen, Rabattcodes, Produktinfos und sogar einen 10 % Gutschein für deine nächste Bestellung.

    newsletter

    Du willst keine Artikel mehr verpassen!

    Freu dich auf regelmäßig neue, spannende Beiträge, Aktionen, Rabattcodes, Produktinfos und sogar einen
    10% Gutschein
    für deine nächste Bestellung.